Sommerfreizeit Toskana 2018

gruppenhaus italien toskana bungalow gineprino 2 bungalowdorf 1CLEVER bietet seit 18 Jahren Freizeiten für Kinder und Jugendliche an!
Nach unserer Überzeugung ist es wichtig, dass die Jugendlichen gerade in einer Zeit mit immer knapper werdender freier Zeit neben der Schule kaum noch Möglichkeiten haben, etwas für sich zu tun. Darum ist es uns wichtig, dass es auf unseren Jugendfreizeiten auch genügend Freiräume gibt, die die Jugendlichen selbst füllen können. Trotzdem machen wir ihnen Angebote zur Freizeitgestaltung.

Ein Vortreffen für diese Freizeit findet etwa vier Wochen vor Abreise statt. Dazu laden wir nicht nur die Kinder, sondern auch interessierte Eltern herzlich ein.

Es ist ausgebucht, aber du möchtest trotzdem gerne mitfahren? Dann melde dich trotzdem ganz normal an. Meistens gibt es noch Abmeldungen und du kannst über die Warteliste nachrücken. Wir melden uns dann bei dir, wenn ein Platz frei wird und fragen nach, ob noch Interesse besteht!

 

Unser Ziel

gruppenhaus italien toskana bungalow gineprino 7 swimmingpool

Sonniger Urlaub in historischer Umgebung! 
In den Sommerferien 2018 wollen wir mit Jugendlichen von 12 bis 16 Jahren nach Italien in die Toskana fahren. Marina di Bibbona ist ein kleiner italienischer Ferienort an der toskanischen Küste. Dort haben wir mehrere Bungalows angemietet und verfügen über ein Kochzelt und Pavillons für die Gruppe zum Essen und für gemeinsames Programm. Die Bungalows befinden sich auf einem Campingplatz, der auch über Sportplatz und Pool verfügt. Zum Meer sind es nur 450 Meter. Da ist die Abkühlung gesichert! 

Das Highlight ist ein breiter, feiner Strand hinter den Dünen, die mit Pinien bewachsen sind. Der Ort liegt in einem Kilometer Entfernung und ist gut zu Fuß erreichbar. Wir fahren mit einem modernen Fernreisebus zu unserem Ziel, etwa 60 km südlich von Pisa.

gruppenhaus italien toskana bungalow gineprino 6 schlafzimmerBis zu 28 Teilnehmer können mitfahren. Untergebracht seid ihr in Bungalows mit jeweils 4 bis 5 Betten in zwei Schlafräumen. Die Bungalows verfügen auch über einen kleinen Kühlschrank und ein Bad. Kochen werden wir in einem Kochzelt, neben dem auch unser Programm- und Essenszelt liegt. 

 

Programm

Wir legen auf unseren Freizeiten großen Wert auf ein gemeinschaftliches Miteinander und eine angenehme Atmosphäre für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Bitte beachte deshalb auch die Hinweise weiter unten "Unsere Jugendfreizeiten"!

Wenn du Gemeinschaft, attraktive Programmangebote und einen unvergesslich schönen Urlaub suchst, bist du hier genau richtig.

Tagsüber bieten wir euch verschiedene Interessengruppen an, bei denen ihr auswählen könnt, an welchen Angeboten ihr teilnehmen möchtet. Am Abend gibt es in der Regel ein gemeinsames Programm mit allen Teilnehmern. Gegen geringe Zusatzkosten können Sonderausflüge gebucht werden.  Dazu informieren wir euch ausführlich auf unserem Vortreffen.

gruppenhaus italien toskana bungalow gineprino 9 beachvolleyballgruppenhaus italien toskana bungalow gineprino 13 strand 

 

Leistungen und Reisepreis

  • Übrigens: Am fehlenden Geld sollte eine Teilnahme an unseren Freizeiten nicht scheitern. Wir sammeln eifrig Spenden, um auch denen eine Teilnahme an unseren Freizeiten zu ermöglichen, die sich das sonst nicht leisten können. Wer also einen Zuschuss benötigt, darf uns gerne ansprechen oder dies auf der Anmeldung vermerken.
  • Hin- und Rückfahrt in einem modernen Fernreisebus
  • Verpflegung (wird gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern von uns zubereitet)
  • Unterkunft in Bungalows auf einem Campingplatz (Strand ist fussläufig erreichbar)
  • abwechslungsreiche Programmangebote durch unsere Mitarbeiter
  • ein Ausflug

 

Unsere Preise für diese Fahrt:

clever sommer 2017 2635,- €
gilt für Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die im Einzugsbereich der evang. Gemeindegrenzen einer CLEVER-Gemeinde wohnen!
(Bei Unsicherheiten geben wir gerne Auskunft!)
*Ein zusätzlicher Zuschuss ist in Einzelfällen möglich.

685,- €
gilt für Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Gemeinden, die nicht zu einer CLEVER-Gemeinde gehören!
*In der Regel geben auch andere evangelische Gemeinden ihren Mitgliedern einen Zuschuss zu unserer Freizeit, so dass sich der Freizeitpreis dem Betrag der CLEVER-Gemeinden angleicht. Wir informieren gerne!

 

AnmeldebuttonAnmeldung

clever sommer 2017 3

Eine Anmeldung erfolgt nur über unsere Homepage www.cleverjugend.de.
Sollten Sie Probleme dabei haben, können Sie uns gerne anrufen oder in unserem Büro vorbeikommen.

Nach Eingang der Anmeldung erhältst du von uns eine Anmeldebestätigung, die gleichzeitig als Rechnung gilt.
Den Teilnehmerbeitrag leistest du dann innerhalb von 14 Tagen auf unser Freizeitkonto mit dem auf der Rechnung vermerkten Stichwort. Bei Anmeldung bis Ende Januar 2018 bieten wir eine Ratenzahlung an. Deine Anmeldung ist in jedem Fall verbindlich. Bitte beachte auch unsere Reisebestimmungen!
Sollte die Fahrt bei der Anmeldung bereits ausgebucht sein, werden wir dich informieren und dich bei Interesse auf eine Warteliste setzen!

 

Unsere Jugendfreizeiten

clever sommer 2017 4

Unsere Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche aller Konfessionen. Als kirchlicher Anbieter von Freizeiten sind uns allerdings einige Grundwerte wichtig:

Auf unseren Fahrten bieten wir kein Konsumprogramm an. Vielmehr setzen wir auf das Erlebnis, den Spaß und die Gemeinschaft, die man bei einem gemeinsamen Programm hat.
Darum setzen wir bei jedem Teilnehmer voraus, dass er oder sie bereit ist, sich in die Freizeitgemeinschaft einzubringen und zum Gelingen der Fahrt beizutragen.
Dabei sind folgende Punkte besonders erwähnenswert:
Bei der Zubereitung der Mahlzeiten ist Hilfe nötig, aber es sollte auch selbstverständlich sein, dass man nach den Mahlzeiten spült und abtrocknet. Deshalb gibt es bei uns einen Küchendienst und Putzdienst für alle Teilnehmer.
Viel Spaß macht auch immer ein gemeinsames Programm. Wir geben uns bei der Vorbereitung viel Mühe und wissen, dass für eine gute Gemeinschaft auf der Fahrt ein solches Programm auch wichtig ist. Wir gehen davon aus, dass jeder Teilnehmer an dem Programm teilnimmt. Nur dann wird es ein tolles Erlebnis für alle!
Handys sind aus dem heutigen Alltag kaum mehr wegzudenken. Trotzdem möchten wir, dass ihr die besondere Zeit auf unserer Jugendfreizeit genießen könnt, ohne ständig auf ein Display zu schauen. Wer unbedingt sein Handy mitnehmen möchte, kann dies tun, wenn er es bei der Abfahrt abgibt. Jeden zweiten Tag gibt es dann eine eingeplante Handyzeit, in der man ggfs. Telefonate führen kann. Ansonsten genießt die Zeit mit den anderen Jugendlichen!
Wir bieten keine Sauftouren an!
Darum untersagen wir auf unseren Fahrten den Genuss von Alkohol. Wir halten Alkoholkonsum von Kindern und Jugendlichen für ein gesellschaftliches Problem und möchten dies nicht fördern. Wir wissen: ihr habt mindestens genauso viel Spaß auf unserer Freizeit, wenn ihr keinen Alkohol trinkt, als wenn ihr euch ins Koma sauft! Wer diese Punkte nicht akzeptieren kann, ist bei uns an der falschen Adresse.

Wir begrüßen, dass Tabak erst von Jugendlichen ab 18 Jahren konsumiert werden darf und achten auch auf unseren Fahrten darauf!
Wir setzen auf gegenseitige Toleranz und Akzeptanz. Darum gehen wir gegen rechtsradikales Gedankengut entschieden vor und dulden es nicht auf unseren Freizeiten. Weil auch diskriminierende Äußerungen oder Mobbing nicht zu einem guten Freizeitklima beitragen, möchten wir das auch nicht auf unseren Fahrten erleben. Schließlich wollen alle Spaß haben.

Unsere Freizeiten werden von einer hauptamtlichen Person und mehreren ehrenamtlichen Mitarbeitern begleitet, die Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit haben und auch dementsprechende Schulungen absolviert haben. Sie sind daran interessiert, dass die Fahrt für alle ein schönes und unvergessliches Erlebnis wird.

Wenn du diese Punkte akzeptierst, dann bist du bei uns sicher gut aufgehoben und wirst eine tolle Zeit erleben. Wenn du das so nicht akzeptierst, solltest du dich nicht anmelden, denn es hilft niemandem, wenn es deshalb auf der Freizeit Probleme gibt!

clever sommer 2017 1

Drucken

Freizeiten

  • All
  • Für Kinder
  • Title
  • Date

Über uns

CLEVER wurde im Jahr 2000 von mehreren Kirchengemeinden als gemeinsame Jugendarbeit gegründet.
Heute macht CLEVER viele Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche in den Evangelischen Kirchengemeinden Philippus und Südwest.


CLEVERJUGEND.DE

Am Hombruchsfeld 75, DE-44225 Dortmund

+49 231 7903655

info@cleverjugend.de